Seite auswählen

Wer sind wir?

Wir sind ein kleines Familienunternehmen, das sich seit Generationen mit der Zucht des iberischen Schweins beschäftigt.

Seit Jahren ist es mehr als 20, dass unsere Produktion ausschließlich ökologisch ist.

Wir fühlen uns als Landschaftspfleger, weil wir denken, dass "die Sorge um die Erde für die Menschheit sorgt".

Wir messen unser Wachstum nicht nur an wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Wachstum bedeutet für uns auch, mehr Grünflächen zu fördern. Wir brauchen ein gesundes Land

 Wir sind für die Wirtschaft des Gemeinwohls, für eine nachhaltige Entwicklung und für die Verteidigung des Wohlstands zukünftiger Generationen. Wir sind der Meinung, dass das BIP (Bruttoinlandsprodukt) viel FIB (Bruttoinlandsprodukt) hinzugefügt werden muss, damit die Dinge funktionieren.

"Wir vergessen, dass wir selbst die Erde sind"
"Unser Körper besteht aus Elementen des Planeten."

Papa Francisco

Unsere Verpflichtung

"Wir müssen das retten mrückgängig machen Die Kinder von jemandem brauchen es vielleicht. "

George Harrison (die Beatles)

Bäume pflanzen 

Die Bäume sind die Hauptgarantie für das Leben: Sie reinigen die Luft, sie ernähren das Land, sie liefern Nahrung ... Ohne Bäume gibt es keine Eicheln, eine wesentliche Frucht, um Qualitätsschinken zu erhalten.

Qualitätsessen

Die Qualität eines Lebensmittels bezieht sich nicht ausschließlich auf seinen Nährwert. Darüber hinaus müssen andere Aspekte seiner Herstellung in Bezug auf die Grundsätze des fairen Handels, des Tierschutzes und des Umweltschutzes betrachtet werden. Wir wollen eine ganze Umgebung. Mit dem Hauptziel, die Erde und ihre Bewohner zu respektieren, wird jedes Produkt, das wir herstellen, unweigerlich gesund und nahrhaft. Ein Lebensmittel ohne synthetische Zusatzstoffe und mit hohem Nährwert, für dessen Ausarbeitung diese ethischen Grundsätze jedoch nicht beachtet wurden, ist seine Qualität aus unserer Sicht fragwürdig.

"Das Feld selbst wurde ein Baum in dir, braune Eiche."

Antonio Machado

Hacemos ¿Qué?

Wir machen Dinge so gut wie möglich

  • Ökologische Produktion

Unser gesamtes Produktionssystem, von der Bewirtschaftung des Bodens über die Aufzucht der Tiere bis zur Ausarbeitung der Produkte, beruht auf ökologischer Produktion. Wir haben keine andere konventionelle Produktionslinie. Wir sind ausschließlich Bio-Produzenten.

  • Umfangreiches / ökologisches Vieh

Die umfangreiche Tierhaltung zeichnet sich dadurch aus, dass die Tiere in großen Parzellen frei leben. Wenn es nicht nur umfangreich ist, sondern auch ökologisch ist, werden die Freiheitsbedingungen erweitert.
Im ökologischen Landbau sind Transgene nicht erlaubt, Lebensmittel müssen vollständig biologisch sein, der Tierschutz ist maximal und die Pflege der Erde ist von größter Bedeutung. Bei ausreichender Viehbelastung wird die Kontaminierung von Grundwasserleitern vermieden und die Bodenfruchtbarkeit geschützt.

Durch die Vermeidung von Überfüllung verbessern sich die hygienischen Bedingungen und Krankheiten sind fast nicht vorhanden. Bei Stürzen von Kranken greifen wir hauptsächlich auf homöopathische und phytotherapeutische Mittel zurück, was beides hervorragende Ergebnisse liefert. Ein Merkmal der ökologischen Produktion ist es, einheimische Rassen zu fördern. Unsere Schweine sind alle von 100% iberischer Rasse (iberischer Vater und Mutter)

  • Bio-Schinken

Neben Schinken stellen wir auch Spallas, Lenden, Beute, Rinderfilet, Wurst, Wurst und andere Schweinefleischderivate her. 100% iberische Zucht und eigene Herstellung.

  • Dehesa und Wälder.

Von den 700-Hektar, die wir haben, verfügen wir über Regenerierungszonen. Wir erneuern mit einheimischen Arten, um den mediterranen Wald zu erhalten und die Beständigkeit der Dehesas zu erhalten.

Die Dehesa ist ein Beispiel für das Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur. Seit Jahrhunderten ist der Mensch in der Lage, Ressourcen aus diesem mediterranen Wald zu gewinnen, ohne ihn zu erschöpfen. In der Dehesa leben Haustiere und Menschen mit einer großen Vielfalt von Flora und Fauna zusammen, so dass dieses Zusammenleben bestehen bleibt. Daher ist es wichtig, eine angemessene Bewirtschaftung der Vieh- und Viehbestände aufrechtzuerhalten. Ohne die Dehesa gäbe es das iberische Eichelschwein nicht, deshalb kümmern wir uns besonders um dieses lebenserhaltende System.

Die Dehesa ist eine Tochter des mediterranen Waldes, zusammen bilden sie die Landschaft, in der wir leben. Unsere Tätigkeit ist auch Landschaft zu gestalten, deshalb ist es so wichtig, unsere Umwelt zu verstehen und danach zu handeln.

Der mediterrane Wald ist widerstandsfähig und ruhig, an extreme Situationen gewöhnt und kann Knappheit in Fülle verwandeln. Es druckt den Landsleuten und Landsleuten, die es bewohnen, Charakter, bis sie stark und edel werden wie Eichen.

Sie surfen gerade offline

0

Ihr Warenkorb